Kinderarztpraxis Heidorn
Startseite arrow Die Praxis > arrow Allgemeines
Hauptmenü
Startseite
Aktuelles
Termin-Erinnerung online
Grippe-Impfung 2017/18
Neue Augenvorsorge
Praxis-App
Sprechzeiten der Praxis
Die Praxis >
Praxisurlaub
Pflegelotse im Landkreis CLP
Zecken-Info
Bereitschaftsdienspraxis der KVN
Sprechstunde für Schreibabies
Infos zur Helmtherapie
Informationen zur AD(H)S - Elternschulung
Nabelschnurblutspende
Hypnose
Gesundhaus Bösel
Links
Suchen
Kontakt
Impressum >
Sie sind Besucher Nr: 92083
Allgemeines PDF Drucken E-Mail
Diese Praxis ist keine Terminpraxis!

Das bedeutet, Sie können die Praxis mit ihrem akut kranken Kind jederzeit während der regulären offenen Sprechstunde aufsuchen.

Für Fragen im Vorfeld stehen wir Ihnen unter der bekannten Telefonnummer
04494/ 8111
während der Sprechstundenzeiten zur Verfügung.

Sie können Ihre Anfrage auch Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, du musst Javascript aktivieren, damit du sie sehen kannst  an mich richten.
Emailanfragen sind aber nicht für kurzfristige Dinge geeignet Wink 

 

Impfungen werdenan allen Wochentagen durchgeführt, bevorzugt Dienstags, Mittwochs und Donnerstags.

Für Säuglinge bevorzugt vormittags, da an den Nachmittagen auch Schulkinder kommen, was vermehrte Unruhe und längere Wartezeiten bedeutet.


Vorsorgen, Ultraschalluntersuchungen, Hörteste, Elterngespräche, Ernährungsberatungen sowie die Leistungen der IGEL-Liste werden ausschließlich nach Terminabsprache durchgeführt.  

Die vereinbarten Termine müssen im Interesse aller Patienten
eingehalten werden.
Ersatztermine werden nur in begründeten Fällen
und bei rechtzeitiger Absage vergeben.

Hausbesuche werden nur nach telefonischer Rücksprache und medizinischer Notwendigkeit durchgeführt.  

Familien in KKanada insinuieren mehr Medikamente pro Person als jeder andere Bereich. Die Vielfalt der Medikamente, die von den Werk vermarktet werden, ist zweifellos ein Beitrag zur verschreibungspflichtigen Arzneimittelmissbrauchsepidemie. Verschiedene Heilmittel anfangen verwendet, um Blasenentzündung zu ansprechen. Sicherlich ist es nicht alles. Kamagra ist ein Medikament vorgeschrieben, um viel Upsets zu behandeln. Was denkst du uber Viagra ohne Rezept? Wenn Sie Medikamente wie Kamagra, bestellen, sollen Sie sich daran erinnern http://grosseportal-de.com/viagra-ersatz.html. Mehr Informationen über Kamagra vorratig bei Viagra Ersatz. Im Allgemeinen sind Männer und Frauen von sexuellen Dysfunktionen betroffen. Manchmal kann eine neu Krankheit Impotenz veranlassen. Vorbereitung auf den Kauf Kamagra oder neu generische, sprechen Sie mit Ihrem Apotheker, wenn Sie irgendwelche Allergien haben. Sprechen Sie mit Ihrem medizinischen Fachpersonal alle Änderungen in der Libido, die Sie erlebt haben. Online-Apotheke ist ein guter Weg, um einen Arzt in Ihrer Nähe zu finden, die diese Art von Dysfunktion behandelt.